Fahrschule-Berlin

Fahrschule Theorie Berlin

Die Fahrschule Berlin “Driving School Berlin” bietet eine optimale Vorbereitung auf die theoretische Prüfung (Fahrschule Theorie). Die theoretische Führerscheinprüfung kann frühestens drei Monate vor dem Mindestalter für die jeweilige Führerscheinklasse abgelegt werden. Weitere Voraussetzungen für die Teilnahme an der theoretischen Führerscheinprüfung sind der Nachweis, dass die Mindestanzahl an Stunden für den theoretischen Fahrunterricht in der Fahrschule absolviert wurden und dass die Fahrschule Berlin bestätigen kann, dass der Prüfling die notwendigen Kenntnisse besitzt. Dazu erhält der Teilnehmer eine Bescheinigung unserer Berliner Fahrschule Driving School Berlin. Weiterhin muss der amtliche Prüfantrag zur Teilnahme an der theoretischen Führerscheinprüfung bei der DEKRA oder beim TÜV vorliegen. Die Anmeldung zur theoretischen Prüfung kostet 20,83 € beim TÜV.

Fahrschule: Theoriestunden in Berlin

Die Anzahl der Führerschein Theoriestunden variiert in der Fahrschule in Berlin je nach gewünschter Führerscheinklasse. Die folgende Übersicht zeigt, wie viele Theoriestunden in den Pkw-Klassen und den Motorradklassen absolviert werden müssen, um an der theoretischen Führerscheinprüfung teilnehmen zu können:

  • MOFA: Sechs Doppelstunden von je 90 Minuten.
  • AM: 12 Doppelstunden von je 90 Minuten für den Grundstoff und zwei Doppelstunden von je 90 Minuten für den Zusatzstoff.
  • A1: 12 Doppelstunden von je 90 Minuten für den Grundstoff und vier Doppelstunden von je 90 Minuten für den Zusatzstoff.
  • A2: 12 Doppelstunden je 90 Minuten Grundstoffe und vier Doppelstunden von je 90 Minuten Zusatzstoff.
  • A: 12 Doppelstunden je 90 Minuten Grundstoffe und vier Doppelstunden von je 90 Minuten Zusatzstoff.
  • B: 12 Doppelstunden je 90 Minuten Grundstoff und zwei Doppelstunden je 90 Minuten Zusatzstoff (hier mehr zur Führerschein Klasse B (Berlin)).
  • B96: 150 Minuten.
  • BE: Keine Theorie

Fahrschule Theorie Online

In unserem Online-Lerncenter unter http://www.driving-school-berlin-lernen.de/ kann nun auch bequem im Browser oder aber auch mobil über eine Smartphone-App der Theorie-Stoff geübt werden.

Fahrschule Theorie – Themen

In der Führerschein Theorie Berlin werden verschiedene Themen aus dem amtlichen Fragenkatalog behandelt. Der Grundstoff der Fahrschule Theorie umfasst Fragen aus den folgenden Bereichen:

  • Gefahrenlehre
  • Verhalten im Straßenverkehr
  • Vorfahrt und Vorrang
  • Verkehrszeichen
  • Umweltschutz
  • Technik
  • Eignung und Befähigung von Kraftfahrern

Der Zusatzstoff des theoretischen Unterrichts und der Theorieprüfung für die Pkw- und Motorradklassen beinhaltet neben Fragen aus den Bereichen, die auch im Grundstoff gefragt sind, auch Fragen in den Bereichen:

  • Vorschriften über den Betrieb von Fahrzeugen
  • Technik von Fahrzeugen

Fahrschule in Berlin: Ablauf der Theorieprüfung

Der Prüfer wird vor Beginn der Theorieprüfung die Identität der Teilnehmer prüfen. Dies geschieht durch eine Sichtung des Personalausweises und des Reisepasses. Bei Bedarf werden auch entsprechende Ausbildungsnachweise geprüft. Das ist der Fall, wenn zum Beispiel ein Führerschein einer bestimmten Klasse bereits abgelegt wurde und nun eine theoretische Prüfung als Aufbau oder zur Erweiterung der bereits vorhandenen Führerscheinklasse absolviert wird. Am Tag der Prüfung kann auch die Prüfungsgebühr bezahlt werden.

Checkliste der Fahrschule – Theorie-Prüfung in Berlin

Die folgenden Unterlagen, die zur theoretischen Führerscheinprüfung in Berlin mitgebracht werden müssen:

  • gültiger Reisepass oder gültiger Personalausweis.
  • Bestätigung des Landesamtes für Bürger- und Ordnungsangelegenheiten in Berlin zur erfolgreichen Anmeldung des Prüflings für die theoretische Prüfung (Anmeldung zur theoretischen Führerscheinprüfung in Berlin erfolgt durch die Fahrschule.
  • Ausbildungsbescheinigung für die Teilnahme am Theorieunterricht in der Fahrschule in Berlin.
  • Prüfungsgebühr in Höhe von 20,83 € für die theoretische Führerscheinprüfung in den Klassen A und B in Berlin.
It's only fair to share...Share on FacebookEmail this to someoneShare on Google+Tweet about this on Twitter