Fahrschule-Berlin

Aufbauseminar Berlin

Wird ein Inhaber eines Führerscheins durch regelwidriges Verhalten im Straßenverkehr in Berlin innerhalb der Probezeit auffällig, kann es eine Auflage zur Teilnahme an einem Aufbauseminar in Berlin geben. Unterstützung und Beratung bei Auflage zur Teilnahme an einem Aufbauseminar für Fahranfänger (ASF) bietet die Fahrschule Driving School Berlin in Berlin-Charlottenburg. Der Führerscheininhaber kann sich vor Ort in der Fahrschule, telefonisch oder online auf driving-school-berlin.de über die aktuellen Termine und Kosten für ein Aufbauseminar informieren.

Aufbauseminar für Fahranfänger in Berlin

Fahranfänger sind diejenigen, die den Pkw-Führerschein oder der Motorradführerschein erworben haben und noch innerhalb der Probezeit fahren. Für die Probezeit von Fahranfängern gelten strengere Regeln, wenn es um Geschwindigkeit, Fahren unter Einfluss von Alkohol, Überholen und mehr geht. Die reguläre Probezeit für den Pkw- und Motorradführerschein beträgt zwei Jahre. Verstößt ein Führerscheininhaber, der sich noch in der Probezeit befindet, gegen die Straßenverkehrsregeln, dann kann der Fahranfänger eine Auflage zur Teilnahme an einem Aufbauseminar für Fahranfänger in Berlin erhalten.

A- und B-Verstöße – Wann ein Aufbauseminar in Berlin auferlegt wird

Zu den Verstößen im Straßenverkehr, die mit A-Verstoß bezeichnet werden, gehören folgende Vergehen:

  • Verletzung der Vorfahrtsregeln
  • Unfallflucht
  • Fahren unter Einfluss von Drogen und / oder Alkohol
  • Nichteinhaltung des Sicherheits- bzw. des Mindestabstands
  • nicht erlaubtes Abbiegen, Wenden und Rückwärtsfahren
  • fahrlässige Tötung / Körperverletzung
  • Fahren ohne Fahrerlaubnis
  • Nötigung
  • Überschreitung der zulässigen Höchstgeschwindigkeit um mehr als 20 km/h
  • nicht angepasste Geschwindigkeit an Einmündungen und bei schlechten Sicht- und Wetterbedingungen
  • Überfahren von Stoppschild, roter Ampel
  • unterlassende Hilfeleistungen am Unfallort
  • begleitetes Fahren ab 17 ohne Begleitperson

Die Verstöße, die zur Kategorie B-Verstöße gehören, sind folgende:

  • Behinderung und / oder Gefährdung von Radfahrern und / oder Fußgängern
  • abgelaufene HU / AU von mehr als acht Monaten
  • unzureichende Absicherung eines Unfallfahrzeugs
  • nicht zulässiges Parken an Autobahnen und Kraftfahrstraßen
  • mit dem Handy ohne eine Freisprecheinrichtung telefonieren
  • Unterschreitung des zulässigen Reifenprofils
  • Behinderung von Beamten (Polizei etc.) bei der Ausübung ihres Dienstes im Straßenverkehr
  • Kennzeichenmissbrauch
  • Behinderung oder Gefährdung von Kindern im Bereich haltender Schulbusse

Aufbauseminare für Fahranfänger – ASP, FSF und Probezeit in Berlin

Bis 2014 gab es auch das sogenannte Aufbauseminar für Punkteauffällige (ASP) und bis 2011 auch ein Fortbildungsseminar für Fahranfänger (FSF). Aktuell gibt es nur noch die freiwilligen Aufbauseminare und die gesetzlichen Aufbauseminare für Fahranfänger. Wird eine Teilnahme an einer Nachschulung für Fahranfänger aufgrund von verkehrswidrigem Verhalten auferlegt, dann verlängert sich die Probezeit des Fahranfängers automatisch um weitere zwei Jahre.

Aufbauseminar Berlin – Kosten für die Nachschulung in der Fahrschule

Die Preise für ein Aufbauseminar für Fahranfänger in der Fahrschule in Berlin liegen bei rund 250 Euro. Darin sind bereits die Kosten für die Teilnahme an den theoretischen und praktischen Unterrichtseinheiten enthalten. Die Kosten für die Teilnahme am Aufbauseminar für Fahranfänger in Berlin muss der Führerscheininhaber selbst tragen. Dabei muss die Frist zur Teilnahme gewahrt werden. Wird die Aufbauseminar Frist von acht Wochen nicht eingehalten, wird die Fahrerlaubnis für einen gesetzlich vorgeschriebenen Zeitraum entzogen.

Die Teilnahme an einem Aufbauseminar kann nur alle fünf Jahre erfolgen. Für Führerscheinbesitzer, die immer wieder durch A- und B-Verstöße auffällig werden und die wiederholte Teilnahme an Aufbauseminaren auferlegt bekommen, können den Führerschein verlieren. Gleiches gilt, wenn die Frist von acht Wochen zur Teilnahme an einer Nachschulung in der Berliner Fahrschule nicht eingehalten wird.

Ergänzende Artikel: Aufbauseminar für Fahranfänger (ASF)

It's only fair to share...Share on FacebookEmail this to someoneShare on Google+Tweet about this on Twitter